Landtagsfahrt

Sozialministerin Emila Müller lud unseren FU Kreisverband am 28.01.2016 zu sich in den Landtag ein. Schneller als erwartet waren alle vorhanden Plätze vergeben, und es gab sogar eine Warteliste.

 

Organisiert hat die Fahrt Frau Laubinger, die uns im Bus mitteilte, dass Emilia Müller bei einer Beerdigung ist, und wir sie leider nicht treffen können. Es hat sich allerdings spontan Staatssekretär und CSU Bezirksvorsitzender Albert Führacker, gemeinsam mit unserem Landtagsabgeordneten Tobias Reiß, für eine Gesprächsrunde Zeit genommen.

Sehr interessant war, dass an diesem Tag eine Plenarsitzung statt fand, bei der wir zuschauen durften.

Während des ganzen Tages wurden interessante Gespräche geführt.